Erzieher/in – Teilzeit (3BKSPT)

Informationen

Die Ausbildung an der dreijährigen Fachschule für Sozialpädagogik (in Teilzeitform) befähigt dazu, Erziehungs-, Bildungs- und Betreuungsaufgaben zu übernehmen und in allen sozialpädagogischen Bereichen selbstständig und eigenverantwortlich als Erzieher/in tätig zu sein. Die Schule vermittelt die erforderliche Fachkompetenz, die berufliche Handlungskompetenz und stärkt die Personal- und Sozialkompetenz der Schülerinnen und Schüler. Darüber hinaus führt sie die Allgemeinbildung weiter und ermöglicht durch Zusatzunterricht und Zusatzprüfung den Erwerb der Fachhochschulreife.  

3 Jahre: 2 Vollzeittage Schule und 1 Tag Praxis; 1 Jahr Berufspraktikum  

Ausbildungsbeginn: Schuljahresbeginn eines jeden Jahres 

Aufnahmevoraussetzungen

Für eine Bewerbung schicken Sie uns bitte diese Unterlagen ohne Bewerbungsmappe zu: 

  • Ausgefülltes und unterschriebenes Anmeldeformular 
  • Unterschriebener tabellarischer Lebenslauf mit Lichtbild 
  • Weitere benötigte Unterlagen entnehmen Sie bitte der Tabelle:  Erzieher Teilzeit Anlage

Die Bewerbung ist ab Oktober des vorangehenden Schuljahres möglich. Bewerbungen vor dem 01.03. werden bei der Vergabe der Schulplätze bevorzugt berücksichtigt.

Ansprechpartner

Fachabteilungsleitung: Claudia Schneider

Sekretariat: Bettina Klem

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen