Die Landesinitiative BeKi (BeKi = Bewusste Kinderernährung) ist ein Angebot für Eltern, Erziehende und Kinder von 6 Monaten bis zur 6. Klasse in Baden-Württemberg. BeKi-Fachfrauen für Kinderernährung führen Informationsveranstaltungen für Eltern, Unterricht in Schulen und Fortbildungen für ErzieherInnen und Lehrkräfte durch.
Dieses Angebot nutzten die SchülerInnen des Berufskollegs Sozialpädagogik mit ihrer Klassenlehrerin Frau Friedmann und erarbeiteten gemeinsam mit den BeKi-Fachfrauen Frau Kirner und Frau Silvia Stratz Maßnahmen, wie sie gesunde Ernährung in ihren Praxiseinrichtungen im Sinne des Orientierungsplans für Baden-Württemberg umsetzen können.

Im weiteren Verlauf wurden gemeinsam gesunde Mahlzeiten für die Kita vorbereitet, die im Anschluss mit viel Genuss verzehrt wurden. Die ErzieherInnen erhielten neben zahlreichen Anregungen zur bewussten und bedarfsgerechten Kinderernährung und zur Ernährungserziehung für ihre Arbeit in sozialpädagogischen Einrichtungen ein Zertifikat für ihre Teilnahme.

Juni 2019 Text/Bilder Friedmann

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen